Batteriegrößen: Tabelle als Übersicht aller Batterientypen

Die Größen von Batterien unterscheiden sich extrem. Angefangen von winzigen Knopfzellen bis hin großen Autobatterien.

Jedes batteriebetriebene Gerät hat unterschiedliche Anforderungen an Spannung, Strom und Laufzeit.

So soll ein tragbarer Ghettoblaster mit einem Satz Batterien möglichst lange Musik abspielen. Wobei der Strombedarf für den eingebauten Verstärker und CD-Player relativ konstant ist.

In einer Fernsehfernbedienung wird die Batterie nur beansprucht, wenn du eine Taste drückst. Erst dann fließt ganz kurz etwas Strom. Für wenige Sekunden wird die Batterie mit einigen Milliampere (mA) belastet. Es sei denn, du gehörst zu den Powerzappern.

Eine Autobatterie hingegen muss in kürzester Zeit einen hohen Strom für den Anlasser liefern können. Für Sekundenbruchteile können das mehrere 100 Ampere sein. Danach dient die Autobatterie nur noch als Puffer, weil die Lichtmaschine den notwendigen Betriebsstrom liefert.

Batteriegrößen: Tabelle als Übersicht aller Batterientypen
Batteriegrößen: Tabelle als Übersicht aller Batterientypen

Welche Batterie für was?

So unterschiedlich diese Anforderungen sind, so unterschiedlich fallen die Größen der Batterien aus. Grundsätzlich gilt: Je größer die Batterie, desto mehr Strom kann sie liefern.

Wobei die Batteriegröße natürlich vom Anwendungszweck abhängt. Schließlich ist es sinnvoller eine Drohne mit einem kleinen und leichten LiPo-Akku zu bestücken. Auch wenn die Flugzeit durch die kleine Akku-Bauform beschränkt ist.

Mit einer Autobatterie würden sich die Rotoren zwar länger drehen. Das hohe Gewicht könnten die kleinen Motoren jedoch niemals in die Luft bekommen.

Je nach Bauform kannst du folgende Batteriearten unterscheiden:

  • Rundzellen
  • Knopfzellen
  • Blockzellen

Die wichtigsten Batteriegrößen findest du in dieser Vergleichstabelle, jeweils mit Größe, Durchmesser, Spannung und Batterie-Code.

Alle runden Bauformen und einige Blockzellen gibt es auch als wiederaufladbare Akkus. Das gilt natürlich auch für Bleiakkus wie Auto- und Motorradbatterien.

AA, Mignon LR6

Mignon-Batterien sind die häufigsten Batterien. Du findest diese Größe in Fernbedienungen, Radios, Spielzeug, Funkuhren, Taschenlampen, Funkmaus, Blitzlicht-Geräten, LED-Beleuchtungen, Seifenspendern, Milchschäumern.

Spannung: 1,5 Volt
Kapazität: 1.200 – 3.000 mAh
Energie: 1,8 – 4,5 Wh
Durchmesser: 14,5 mm
Länge: 50,5 mm
Gewicht: 23,3 Gramm
IEC-Code: LR6
ANSI-Code: 15A
JIS-Code: UM3
Sonstige Bezeichnungen: LR06, L06, R06, R6, MN1500, 4906, AA, Mignon, AM3, AM-3, MN1500, MX1500, NX1500, E91, L91, X91, EN91, 4006, 4106, 4206, 4706, 4906, 2006, 3006, UM3, UM-3, BA-58/U

Größe AA, Mignon LR6 und AAA, Micro LR03 im Vergleich
Größe AA, Mignon LR6 und AAA, Micro LR03 im Vergleich

AAA, Micro LR03

Micro-Batterien gehören ebenfalls zu den häufigen Batterien. Sie haben die gleiche runde Bauform wie Mignon-Batterien, sind jedoch kleiner. Du findest diese Größe in Fernbedienungen, Spielzeug und Taschenlampen.

Spannung: 1,5 Volt
Kapazität: 500 – 1.100 mAh
Energie: 0,75 – 1,65 Wh
Durchmesser: 10,5 mm
Länge: 44,5 mm
Gewicht: 11,2 Gramm
IEC-Code: LR03
ANSI-Code: 24A
JIS-Code: UM4
Sonstige Bezeichnungen: LR03, MN2400, MX2400, AM4, AM-4, R03, 24AC, 4903, E92, X92,E N92, Micro

AAAA, Mini LR61

Mini-Batterien sind seltener als Mignon- und Micro-Batterien. Sie sind vor allem für kleine Geräte gedacht, in denen andere Batterien zu groß wären.

Spannung: 1,5 Volt
Kapazität: 500 – 600 mAh
Energie: 0,75 – 0,9 Wh
Durchmesser: 8,3 mm
Länge: 42,5 mm (41,5)
Gewicht: Gramm
IEC-Code: LR61, R8D425
ANSI-Code: 25A
Sonstige Bezeichnungen: LR8, LR61, R61, E96, MN2500, MX2500, LR8D425,LR80425, 25D, R8D425

C, Baby LR14

Die Baby-Zellen sind schon sehr viel größer als Mignon-Batterien. Dafür haben Baby-Zellen drei Mal mehr Kapazität als Mignon-Batterien. Die Baby-Größe findest du häufig in großen Taschenlampen, Spielzeug und Kassetten-Recordern.

Spannung: 1,5 Volt
Kapazität: 8.000 mAh
Energie: 12 Wh
Durchmesser: 26,2 mm
Länge: 50 mm
Gewicht: 69,5 Gramm
IEC-Code: LR14
ANSI-Code: 14A
JIS-Code: UM2
Sonstige Bezeichnungen: LR14, LR14N, R14, AM-2, UM-2, C14, MN1400, MX1400, 814, E93, 1/2 Torcia, KC, BA3042, U7522

D, Mono, Monozelle LR20

Ich wüsste nicht, wann ich das letzte Mal eine Monozelle gekauft habe. Das muss irgendwann in den Achtzigern gewesen sein. Damals gab es die Ghettoblaster, als tragbare Radiorekorder.

Und die großen Maglite-Taschenlampen verwenden drei Monozellen als Stromquelle. Bei dem Gesamtgewicht kannst du jede Maglite dann auch als Schlagstock verwenden.

Spannung: 1,5 Volt
Kapazität: 6.000 – 18.000 mAh
Energie: 9 – 27 Wh
Durchmesser: 34,2 mm
Länge: 61,5 mm
Gewicht: 142,7 Gramm
IEC-Code: LR20, R20
ANSI-Code: 13A, 13C, 13CD, 13D, 13F
JIS-Code: UM1
LR20, LR20N, LR20L, AM-1, AM1, UM-1, UM1, D20, MN1300, MX1300, XL, 813, E95, Torcia, KD, BA3030, U7520

9V Block LR61

Die 9 Volt Blockbatterien dürften fast so häufig sein wie Mignonzellen. Du findest sie in Fernbedienungen, Rauchmeldern, Spielzeug, Messgeräten und Funkmikrofonen.

Wobei ein 9V Block eine geringere Kapazität hat als Mignonzellen. Der zweite große Unterschied ist die höhere Spannung.

Denn im Inneren besteht jeder 9V Block aus sechs Batteriezellen, die in Reihe geschaltet werden. Dabei wird der Minuspol der ersten Batterie mit dem Pluspol der zweiten Batterie verbunden. Der Minuspol der dritten Batterie, mit dem Pluspol der zweiten Batterie, und so weiter.

Bei 6 Zellen mit jeweils 1,5 Volt summieren sich so zu einer Batteriespannung von 9 Volt.

Spannung: 9 Volt
Kapazität: 190 – 1.2000 mAh
Energie: 0,29 – 1,8 Wh
Länge: 26,5 mm
Breite: 17,5 mm
Höhe: 48,5 mm
Gewicht: 43 – 46 Gramm
IEC-Code: 6LR61, 6LP3146
JIS-Code: 6AM6
Sonstige Bezeichnungen: 6LR61, AM-6, 6F22, 6LF22, 1604D, PP3, MN1604, MX1604, E-Block

4,5V Flachbatterie

Flachbatterien kennst du bestimmt aus dem Kindergarten oder WTG-Unterricht. Ansonsten fällt mir kein Gerät ein, in dem ich jemals eine Flachbatterie gesehen habe.

Im Inneren besteht eine 4,5V Flachbatterie aus drei Batterien, die in Reihe geschaltet werden.

Spannung: 4,5 Volt
Kapazität: 5.900 mAh
Energie: 26,55 Wh
Länge: 67 mm
Breite: 22 mm
Höhe: 62 mm
Gewicht: Gramm
IEC-Code: 3LR12, 3R12
ANSI-Code:
JIS-Code: 1203

E23a 12 Volt

Eine echte Exoten-Batterie ist die E23a. Ich kenne E23a-Batterien von Fernbedienungen für Funksteckdosen.

E23a Batterie entspricht Duracell Größe MN21/MN23
E23a Batterie entspricht Duracell Größe MN21/MN23

Die Batterie ist kleiner als eine Micro-Batterie, liefert jedoch eine Spannung von 12 Volt. Du darfst sie auf keinen Fall mit einer Micro-Batterie verwechseln. Aufgrund des viel höheren Preises wird dir das bestimmt nicht passieren.

Im Inneren besteht eine E23a-Batterie aus acht Knopfzellen die in Reihe geschaltet sind. 8 x 1,5 Volt ergeben eine Spannung von 12 Volt.

Spannung: 12 Volt
Kapazität: 40 – 55 mAh
Energie: 0,54 – 0,66 Wh
Durchmesser: 10,3 mm
Länge: 28,9 mm
Gewicht: 8 Gramm
IEC-Code: 8LR23
ANSI-Code: 1181A
JIS-Code: UM23A
Sonstige Bezeichnungen: A23, E23A, V23A, V23PX, V23GA, L1028, LRV08, MN21, G23A, GP23A, WE23A, CA20, UM23A, LR23A, RVO8, MS21, K23A, 8LR932, 3LR50, 23AE, A23S, P23GA, VR22, 8F10R, MN23, PX23, EPX23, KX23, RPX23, 4NR23, R23A

Knopfzelle

Knopfzellen gehören zu den kleinsten Batteriegrößen. Sie sind wirklich nur so groß wie ein Knopf oder eine Münze. Im Englischen werden sie als coin cell (wörtlich übersetzt Münz-Zelle) bezeichnet.

Lange Jahre waren Knopfzellen in Verruf geraten, weil sie das hochgiftige Quecksilber enthielten. Mittlerweile gibt es quecksilberfreie Knopfzellen.

CR2032 Knopfzelle

Spannung: 3 Volt
Kapazität: 220 mAh
Energie: 0,66 Wh
Durchmesser: 20 mm
Länge: 3,2 mm
Gewicht: Gramm
IEC-Code:
ANSI-Code:
JIS-Code:
Sonstige Bezeichnungen: 2032

CR123A Photo

Spannung: 3 Volt
Kapazität: 1.400 mAh – 1.430 mAh
Energie: 4,2 – 4,29 Wh
Durchmesser: 17,1 mm
Länge: 34,5 mm
Gewicht: 16 – 17 Gramm
IEC-Code:
ANSI-Code:
JIS-Code:
Sonstige Bezeichnungen: CR123, CR17345

CR2430

Spannung: 3 Volt
Kapazität: 280 mAh
Energie: 0,84 Wh
Durchmesser: 24 mm
Länge: 3 mm
Gewicht: Gramm
Lithium-Batterie
IEC-Code:
ANSI-Code:
JIS-Code:
Sonstige Bezeichnungen: 2430

CR2450, 3 Volt

Spannung: 3 Volt
Kapazität: 560 mAh
Energie: 1,68 Wh
Durchmesser: 24 mm
Länge: 5 mm
Gewicht: Gramm
Lithium-Batterie
IEC-Code:
ANSI-Code:
JIS-Code:
Sonstige Bezeichnungen: 2450

LR44 Knopfzelle

Spannung: 1,5 Volt
Kapazität: 110 mAh
Energie: 0,17 Wh
Durchmesser: 11,6 mm
Länge: 5,4
Gewicht: Gramm
Alkaline
IEC-Code:
ANSI-Code:
JIS-Code:
Sonstige Bezeichnungen: SR44W, V357, SR44, AG13, GS13

LR1130 AG10 Knopfzelle

Spannung: 1,5 Volt
Kapazität: 21 mAh
Energie: 0,03 Wh
Durchmesser: 11,6
Länge: 3,1
Gewicht: 1,1 Gramm
IEC-Code:
ANSI-Code:
JIS-Code:
Sonstige Bezeichnungen: LR54, 389

Hörgerätebatterie in 4 Größen

Hörgerätebatterien sind besonders, weil sie mit dem Sauerstoff aus der Luft funktionieren.
Somit kommen Hörgerätebatterien ohne Quecksilber aus. Trotzdem sind sie klein und leistungsfähig.

Zink-Luft Hörgerätebatterien mit Schutzfolie, Größe 10 und 13
Zink-Luft Hörgerätebatterien mit Schutzfolie, Größe 10 und 13

Bei diesen umweltfreundlichen Knopfzellen musst du zunächst eine Schutzfolie abziehen, um sie zu aktivieren. Die Schutzfolie verhindert, dass Hörgerätebatterien schon während der Lagerung und Transport ihre Leistung verlieren.

Deshalb dauert es einige Minuten, bis der Luft-Sauerstoff die chemische Reaktion in Gang setzt.

10 Hörgerätebatterie Gelb, ZA 10

Spannung: 1,4 Volt
Kapazität: 70 mAh
Energie: 0,10 Wh
Durchmesser: 5,8 mm
Länge: 3,55
Gewicht: Gramm
IEC-Code: PR70
ANSI-Code:
JIS-Code:
Sonstige Bezeichnungen: 10A, 10AP, 10DS, 10HP, 10HPX, 10SA, 10UP, 230AP, A10, AC10, AC10EZ, AC230E, B0104, CP35, DA10, DA10N, DA230, HA10, L10ZA, ME10Z, P10, PR10H, PR230H, PR536, R10ZA, S10A, V10AT, W10ZA, ZL4

13 Hörgerätebatterie Orange

Spannung: 1,4 Volt
Kapazität: 240 mAh
Energie: 0,34 Wh
Durchmesser: 7,9 mm
Länge: 5,4
Gewicht: Gramm
IEC-Code: PR48
ANSI-Code:
JIS-Code:
Sonstige Bezeichnungen:

312 Hörgerätebatterie Braun

Spannung: 1,4 Volt
Kapazität: 140 mAh
Energie: 0,20 Wh
Durchmesser: 7,9 mm
Länge: 3,6 mm
Gewicht: Gramm
IEC-Code: PR41
ANSI-Code:
JIS-Code:
Sonstige Bezeichnungen: p312

675 Hörgerätebatterie Blau

Spannung: 1,4 Volt
Kapazität: 600 mAh
Energie: 0,84 Wh
Durchmesser: 11,6 mm
Länge: 5,45 mm
Gewicht: Gramm
IEC-Code: PR44
ANSI-Code:
JIS-Code:
Sonstige Bezeichnungen:

Batterie-Codes und Normen

In der Tabelle fallen dir bestimmt unterschiedliche Bezeichnungen für das gleiche Ding auf. Die meisten Bezeichnungen entstanden in den letzten Jahrzehnten.

Es ist gar nicht so einfach alle Arten und Bauformen von Batterien zu klassifizieren. Maßgeblich haben diese drei Institutionen international gültige Bezeichnungen festgelegt.

  • IEC = International Electrotechnical Commission
  • ANSI = American National Standards Institute
  • JIS = Japan Industrial Standard

Batteriearten, sortiert nach Chemie

Batterien und Akkus kannst du auch nach den verwendeten Chemikalien sortieren.

  • ZnC/Zn-Luft – Zink-Luft
    IEC-Code: P
    ANSI-Code: Z, ZD
  • AIMn – Alkali-Mangan
    IEC-Code: L
    ANSI-Code: A, AC, AP
  • Li – Lithium
    IEC-Code: B, C, F
    ANSI-Code: LB, LC, LF
  • AgO – Silberoxid
    IEC-Code: S
    ANSI-Code: SO, SOP
  • Akkus
    Li-Ion – Lithium-Ionen
    IEC-Code:
    ANSI-Code:
  • NiMH – Nickel-Metallhydrid
    IEC-Code: H
    ANSI-Code: H
  • NiCd – Nickel-Cadmium
    IEC-Code: K
    ANSI-Code: K
  • AIMn – Alkali-Mangan
    IEC-Code:
    ANSI-Code:
  • Bleibatterien, Blei-Säure-Batterien
    IEC-Code:
    ANSI-Code:

Autobatterie Größen

Die Größe einer Autobatterie hängt indirekt von der Motorleistung ab. Je größer der Hubraum des Verbrennungsmotors ist, desto mehr elektrisch Leistung benötigt der Anlasser. Dieselmotoren benötigen ebenfalls sehr viel Strom beim Starten.

Deshalb gibt es Autobatterien mit Kapazitäten zwischen 35 Ah und 130 Ah. Für einen Mittelklassewagen sind Autobatterien mit 60 Ah typisch.

Spannung: 12 Volt
Kapazität: 35 Ah – 130 Ah
Energie: 420 Wh – 1.560 Ah
Länge: 175 mm – 530 mm
Breite: 125 mm – 276 mm
Höhe: 175 mm – 290 mm

Motorrad-Batterie zählen ebenfalls zu den Blei-Säure-Batterien. Sie sind jedoch deutlich kleiner und haben nur eine Spannung von 6 Volt.

Batteriearten, sortiert nach Einsatzzweck

Wenn du Batterien nach ihrem Einsatzzweck sortierst, ergeben sich folgende drei Klassen:

  • Gerätebatterien
  • Fahrzeugbatterien
  • Industriebatterien
Menü schließen